Das Wichtigste aus dem Steuerrecht September 2016

1. Zweites Bürokratieentlastungsgesetz auf den Weg gebracht
2. Kaufpreisaufteilung in Grund und Boden und Gebäude im notariellen Kaufvertrag
3. Bundesverfassungsgericht beschäftigt sich erneut mit der Erbschaftsteuer
4. Nachträgliche Zusage der Dynamisierung einer Pensionszusage
5. Sonderzahlungen und gesetzlicher Mindestlohn
6. Geplante Erhöhung des Mindestlohns auf 8,84 € je Zeitstunde
7. Vorsteuervergütung durch EU-Staaten an im Inland ansässige Unternehmer

Zurück