Das Wichtigste aus dem Steuerrecht Juli 2016

1. Modernisierung des Besteuerungs verfahrens ab 2017
2. Steuerliche Förderung von Elektrofahrzeugen geplant
3. Doppelte AfA bei Bebauung des Ehegattengrundstücks
4. Nutzungsausfallentschädigung für gemischt genutzten Pkw
5. Kein Abzug größerer Erhaltungsaufwendungen durch Einzelrechtsnachfolger
6. Bundesregierung lehnt Streubesitzsteuer ab
7. Erbschaftsteuerbefreiung für Familienwohnheim kann rückwirkend versagt werden

Zurück